Abnehmen? Aber wie? Infoabend am 24. Januar 2019

Abnehmen mit Erfolg! Wir zeigen Ihnen den Weg!

Seit über vier Jahren betreuen wir weit über 704 Teilnehmer beim Abnehmen und sehen mit Freude die Pfunde purzeln. Unsere Erfolgsquote liegt bei 87 Prozent. Am 24.1.2019 um 19 Uhr veranstalten wir einen neuen kostenlosen Informationsabend.

Kommen Sie vorbei und nutzen Sie die kostenlose Kurzpräsentation um 19 Uhr. Unsere Ernährungsberaterin Frau Bischoff stellt Ihnen in knappen 15 min das Programm "Leichter Leben in Deutschland"und deren Resultate vor. Wichtig! Reservieren Sie sich einfach telefonisch einen Termin.

Die 4 Seminartermine: 29.1., 5.2. , 5.3. und 2.4. 2019 jeweils um 18:30 Uhr in der Weststadt-Apotheke.

Informieren Sie sich gerne über das Programm "Leichter Leben in Deutschland" (unter dem Punkt Ernährung) oder rufen Sie uns an.

Erfolgsgeschichte Frau Zeidler

Frau Zeidler hat mit dem Leichter-Leben-Programm erfolgreich abgenommen. Hier ihr Bericht aus der Schwerin live // April 2018.

Kundenmeinungen zum Programm "Leichter leben in Deutschland"

Das Programm "Leichter leben in Deutschland" wirbt mit dem Satz "Abnehmen mit dem Erfolgskonzept...". Wir wollten von unseren Kursteilnehmern aus dem ersten Kurs wissen, stimmt das, wurde abgenommen und wie hat es ihnen gefallen.

Frage 1: Wie hat Ihnen das Konzept von LLID gefallen? Warum?
Antworten: Frau Z. "Gut, ich hatte endlich Unterstützung und Hilfe. Ich wurde an die Hand genommen und durch das Programm geführt. Alleine schafft man das nicht. Ich habe es so oft selber versucht und bin richtig froh, dass ich es machen konnte...."
Frau J. " Hab darauf gewartet. Volltreffer. ..."
Frau L. ".... Eigentlich denkt man, man weiß alles. Aber nein! Dank der Seminare ist mir Vieles klarer geworden...."

Frage 2: War die Umsetzung einfach?
Antworten: Frau H. "Am Anfang war es eine Umstellung und auch beim Einkaufen erst einmal zeitaufwendig, aber das Kochbuch und auch der Erfolgsplaner sind und waren sehr wichtig. Ich mache so weiter..."
Frau E. " ... Seminare und die Kochbücher helfen..."
Frau Z. "... man lernt tolle neue Rezepte und neue Zutaten..."

Frage 3: Haben Sie Ihr Abnehmziel ereicht?
Antworten: Frau L. "Ja und überschritten."
Frau H. "Überschritten! Ich habe mein Mädchengewicht wieder."

Frage 4: Würden Sie uns weiterempfehlen?
Antworten: Frau H. "Ja, es ist für mich der einzige Weg, gesund abzunehmen. ... Wichtig war für mich auch der Gentest..."
Frau W. "... kein Rückfall in alte Gewohnheiten und mein Mann hat auch abgenommen..."

Frage 5: Stimmt in Ihren Augen das Preis-/Leistungsverhältnis?
Antworten: Frau J. "Ja, genügend Leistung fürs Geld."
Frau A. "Ja, ich habe viel bekommen für den Preis."
Frau H. "OK... Der Gentest ist teuer, aber sinnvoll...würde allen gleich das Programm mit dem Gentest raten..."

Frage 6: Waren Sie mit der Betreuung in der Weststadt-Apotheke zufrieden?
Antworten: Frau L. "Ja, jederzeit war jemand erreichbar."
Frau S.: "...tolles Team und sehr gute Betreuung..."

Die Namen haben wir auf Wunsch der Kunden abgekürzt.

Schwerin live - Septemberausgabe

Endlich gehen wieder Quersteifen
Kurs der Weststadt-Apotheke erleichtert Abnehmen und Umstellung auf gesunde Ernährung

 

 

Frau Susanne Kirstein hat mit der Aktion „Leichter Leben in Deutschland“ in der Weststadt-Apotheke ihr Wunschgewicht fast erreicht. Seit 3 Jahren wurden schon über 180 Frauen und Männer bei der Umstellung ihrer Ernährung begleitet – mit grandiosem Erfolg: Die aktuelle Abnehm-Quote liegt bei erstaunlichen 87 Prozent der Teilnehmer. Mit der Ernährungsumstellung konnte Frau Kirstein bisher 15 Kilo abnehmen. „Irgendwann kommt man an einen Punkt, da kann man anziehen was man will, es sieht einfach nicht schlanker aus. An dem Informationsabend im letzten September habe ich mich entschlossen bei LLiD mitzumachen und ich bereue es nicht. Ich habe dank der Hilfe von Frau Bischoff bisher 15 Kilo abgenommen und fühle mich wirklich wie ein neuer Mensch. Ich kann es jedem empfehlen.“ Die Weststadt-Apotheke vermittelt Interessenten mit diesem Kurs keine Diät, sondern umfassende Unterstützung beim Abnehmen. Schritt für Schritt wird das Wunschgewicht erreicht und – viel wichtiger! – langfristig gehalten. Wo sich die körpereigenen „Stellschrauben“ befinden und wie man überflüssige Pfunde verliert, das erfahren Sie in den interessanten Seminaren. „Ich finde es gut, dass es eben keine Diät ist“, sagt Frau Kirstein. „Durch die Seminare habe ich einfach gelernt, worauf ich beim Einkaufen achten muss, ohne zu verzichten und zu hungern. Mittlerweile kaufe ich ganz anders ein und ich gehe viel bewußter mit den Lebensmitteln um. Es sind weniger, aber dafür die Richtigen."

Während der gesamten Abnehmphase und danach stehen Gabriele Kannt, Heike Bischoff und Herr Dr. Martin Bastrop den Kursteilnehmern mit Rat und Tat zur Seite.

Neben der Ernährungsberatung arbeitet die Weststadt-Apotheke auch mit der „Nutrigenetik“ und bietet den LLiD Meta-Check an. „Das war für mich am Spannensten, zu erfahren, dass mein Körper Kohlehydrate, z.B. in Brot, besser verarbeiten kann als Eiweiße und Fette.“ Frau Kirstein hat damit Ihren persönlichen Abnehmerfolg um 50 Prozent erhöht.

Information unter www.schwerin-apotheke.de oder per Tel. (0385) 731340.

Artikel in der Dezemberausgabe der Schwerin live

Erfolg spricht sich rum!

Rezepttipp! Herbstzeit = Suppenzeit

Italienischer Gemüseeintopf

Zutaten für 4 -5 Personen :
1 Aubergine
ca. 2 -3 Zuchini
ca. 4 – 5 Paprika rot , gelb und grün
ca. 8 – 10 Tomaten
250 g. Tatar
500 g. Schnitzelfleisch
Olivenöl
1 gr. Knoblauchzehe
2 rote Zwiebeln
1 Bananen Schalotte
ca. 1 – 1 ½ Liter Gemüsebrühe
2 Teel. Italienische Küche
Salz
Pfeffer
Kräutersalz
3 große Stiele Basilikum

Zubereitung:
Zuerst das Schnitzelfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Nun in einen großen Topf etwas Olivenöl erhitzen und dann zuerst das Tatar anbraten bis es krümmelig ist. Jetzt fügt man das kleingeschnittene Schnitzelfleisch hinzu und die kleingeschnittene Knoblauchzehe und brät es weiter an. Nun fügt man das Gemüsewasser hinzu und läßt es eine Weile schmoren. In der Zwischenzeit wäscht man die Aubergine und schneidet Sie zunächst in Scheiben und salzt sie. Dabei schwitzt die Frucht Wasser und Bitterstoffe aus, die nach einiger Zeit abgewaschen werden. Anschließend schneidet man die Scheiben in mundgerechte Stücke. Anschließend schält man die Zucchini, entkernt die Paprika, schält die Zwiebeln und schneidet bei den Tomaten den Fruchtansatz herraus. Kurz bevor das Fleisch schön weich ist, fügt man das komplette Gemüse hinzu und läßt es noch kurz kochen, aber nur so lange, das das Gemüse noch biß hat.

Tipp : sehr gut paßt noch dazu kleingeschnittener Parmaschinken

Nährwerte pro Portion, das Rezept liefert 4 Portionen
354 kcal, 11 Fett, 15 KH 48 Protein

Quelle: blog.abnehmen-mit-freunden.de, latino 1951


LLiD-Kurs 4 ist gestartet!

Wir sagen allen Interessierten Dankeschön, die am 15. Januar zum Informationtag gekommen sind.
21 sagen dem Übergewicht jetzt ade und haben am 22. Januar mit dem ersten Vortrag begonnen. 

Die Erfolge der letzten Kurse belegen, dass die Kombination aus intelligenter Ernährung und aktiver Bewegung der richtige Weg zum Wunschgewicht ist. Wir wünschen den Kursteilnehmern viel Erfolg und Freude beim Abnehmen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Detailseite "Ernährung" (sowie Kundenmeinungen der ersten Kursteilnehmer) oder unter www.llid.de.

 

Mo - Do: 7:30 bis 18:30
Fr: 07:30 bis 18:00
Sa: 09:00 bis 12:00

Weststadt-Apotheke
Gabriele Kannt e.K.
Johannes-Brahms-Str. 63
19059 Schwerin

Telefon: 0385/73 13 40
Fax: 0385/73 13 45
info(at)schwerin-apotheke.de

Frau Bischoff
Frau Kannt
Herr Dr. Bastrop